Zahlungsarten

Paydirekt

Mit paydirekt zahlen Sie bequem, sicher und schnell direkt von Ihrem Bankkonto. Sie benötigen lediglich einen paydirekt-Zugang von Ihrer Hausbank.Weitere Informationen finden Sie unter paydirekt.de. Sie können bis zu einem Bestellwert von maximal 10.000,00 € brutto per paydirekt bezahlen.

Sofortüberweisung

Bei der Sofortüberweisung werden Sie zu der Seite sofortueberweisung.de weitergeleitet. Dort können Sie sich in Ihr Konto einloggen und die Zahlung autorisieren. Sobald Sie Ihre Daten für die Zahlung bestätigt haben, werden Sie automatisch wieder zurück in den Shop geleitet, um die Bestellung abzuschließen. Erst dann wird die Zahlung ausgeführt und die Bestellung abgeschlossen.

Giropay - Online Überweisung

Mit giropay zahlen Sie einfach und sicher per Online-Überweisung mit PIN und TAN im Online-Banking-System Ihrer Bank oder Sparkasse. Sie brauchen sich nicht extra zu registrieren und bezahlen bequem – per Computer, Smartphone oder Tablet. Weitere Informationen zu Giropay und eine Onlineprüfung, ob Ihre Bank an diesem Bezahlverfahren teilnimmt, finden Sie giropay.de! 

Kreditkarte

Wir akzeptieren VISA, MASTERCARD oder AMERICAN EXPRESS Kreditkarten. Sie werden nach Absenden der Bestellung automatisch zur Zahlung weitergeleitet. Bitte haben Sie Ihre Kreditkartennummer, die Prüfziffer (Rückseite der Kreditkarte), ggf. Ihr 3D Secure Passwort, sowie die Kontonummer Ihres Referenzkontos zur Hand. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung. Wählen Sie die Zahlungsart Kreditkarte, wir dies über unseren Zahlungsdienstleister Heidelberger Payment GmbH abgwickelt. 

Paypal

Bezahlen Sie per PayPal sicher, einfach und schnell. Sicher: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Wir haben demensprechend als Verkäufer keine Einsicht und Ihr Daten werden nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet. Einfach: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkarten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben. Schnell: PayPal-Zahlungen treffen schnell ein und wir können den Versand zeitnah einleiten. 

Lastschrift

Sie bevollmächtigen die Litfax GmbH von Ihrem Konto einmalig den Rechnungsbetrag einzuziehen. Die Litfax GmbH gibt die Forderung bei Kauf per Lastschrift im Rahmen eines Vertrages an die Heidelberger Payment GmbH ab. Bei der Zahlungsart Lastschrift an eine abweichende Lieferadresse muss der Empfängername der Lieferadresse gleich dem Empfängernamen in der Rechnungsadresse sein.
Weitere Informationen und heidelpays vollständige AGB zur Lastschrift finden Sie hier:
Der Händler ist verpflichtet in einer inhaltlich dem § 33 BDSG entsprechenden Datenschutzerklärung im Internetauftritt deutlich darauf hinzuweisen, dass
(1) personenbezogene Daten an die Inkassodienstleister, heidelpay und Partner übermittelt und weiterverarbeitet werden, und
(2) heidelpay oder Inkassounternehmen zur Bewertung der Bonität des Betroffenen bzw. Kunden gegebenenfalls Auskünfte und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten bei Auskunfteien einholen kann. Im Einzelnen kann es sich dabei um folgende – beispielhaft, aber nicht abschließend – genannte Dienstleister handeln: Schufa Holding AG, Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Arvato Infoscore GmbH, Deltavista GmbH, Universum Business GmbH, Bisnode International Group, Regis24 GmbH, Creditreform AG.

In Abhängigkeit vom Ergebnis der Bonitätsprüfung behalten wir uns außerdem vor, gewisse Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen.

Der Gesamtbetrag, der auf Lastschrift gezahlt werden kann, wird individuell geprüft, beträgt jedoch mindestens 10,00 € brutto und maximal 1.000,00 € brutto.

Vorauskasse

Wir versenden die Ware direkt nach Zahlungseingang auf unserem Konto. Bezahlen Sie ganz einfach per Vorkasse. Die Bankverbindung erhalten Sie per Email nach Eingang Ihrer Bestellung. Wenn Sie uns den Rechnungsbetrag per Online-Banking überweisen, haben wir das Geld in der Regel 24 Stunden später auf unserem Konto. Bitte beachten Sie, dass Überweisungen, die bei den Banken nach 16:00 Uhr eingehen, erst am folgenden Werktag verarbeitet werden. Unsere Bankverbindung wird Ihnen mit der Bestellbestätigung mitgesendet. 

Rechnung für Kreditinstitute

Auf Rechnung können bei der Litfax GmbH Banken, Sparkassen, Behörden und in Ausnahmen Vielbesteller bezahlen. Die Einhaltung der von Litfax vorgegebenen Zahlungsziels (in aller Regel 8 Tage) für Rechnungskunden wird hierbei vorausgesetzt. Sollte dieses Zahlungsziel wiederholt nicht eingehalten werden, so behalten wir uns vor, den entsprechenden Kundenaccount auf die Standard- Zahlarten (Vorauskasse, PayPal etc.) umzustellen. Sie erhalten die Rechnung zusammen mit der Versandbenachrichtigung per Mail in Form eines PDF oder per Post zugestellt. Einmal auf die Zahlart Rechnung umgestellt, wird Ihnen bei Ihren nächsten Litfax-Bestellungen automatisch die Zahlart Rechnung im Warenkorb angezeigt. Durch Wahl der Zahlart Rechnung fallen für Sie keinerlei Gebühren an. Ihre Druckdaten gehen bei der Litfax GmbH sofort in den Workflow.

Rechnungkauf

Sie bezahlen erst, wenn Sie Ihre Bestellung erhalten haben. Die Rechnung erhalten Sie in Ihrer Lieferung. Die Litfax GmbH gibt die Forderung bei Kauf auf Rechnung im Rahmen eines Vertrages an die Heidelberger Payment GmbH ab. Bei der Zahlungsart Rechnung an eine abweichende Lieferadresse muss der Empfängername der Lieferadresse gleich dem Empfängernamen in der Rechnungsadresse sein.
Beim Kauf auf Rechnung mit heidelpay haben Sie eine Zahlungsfrist von 14 Tagen nach Rechnungseingang. Weitere Informationen und heidelpays vollständige AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier:
Der Händler ist verpflichtet in einer inhaltlich dem § 33 BDSG entsprechenden Datenschutzerklärung im Internetauftritt deutlich darauf hinzuweisen, dass
(1) personenbezogene Daten an die Inkassodienstleister, heidelpay und Partner übermittelt und weiterverarbeitet werden, und
(2) heidelpay oder Inkassounternehmen zur Bewertung der Bonität des Betroffenen bzw. Kunden gegebenenfalls Auskünfte und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten bei Auskunfteien einholen kann. Im Einzelnen kann es sich dabei um folgende – beispielhaft, aber nicht abschließend – genannte Dienstleister handeln: Schufa Holding AG, Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Arvato Infoscore GmbH, Deltavista GmbH, Universum Business GmbH, Bisnode International Group, Regis24 GmbH, Creditreform AG.

In Abhängigkeit vom Ergebnis der Bonitätsprüfung behalten wir uns außerdem vor, gewisse Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen.

Den Verwendungszweck finden Sie auf der "Vielen Dank für Ihre Bestellung" Seite nach Abschluss des Bestellvorgangs,  Ihrer Bestellbestätigung, die Sie von uns per E-Mail erhalten (kurz nach den Versandinformationen im unteren Bereich der E-Mail). Außerdem steht der Verwendungszweck auf der Rechnung. Es handelt sich dabei um 12 Zahlen, die jeweils nach der vierten Stelle durch einen Punkt getrennt sind: xxxx.xxxx.xxxx

Der Gesamtbetrag, der auf Lastschrift gezahlt werden kann, wird individuell geprüft, beträgt jedoch mindestens 10,00 € brutto und maximal 1.000,00 € brutto.

 

Warum werden mir nicht alle Zahlungsmöglichkeiten angezeigt?

Bei einigen Artikeln oder Kundengruppen behalten wir uns vor, Sie um Zahlung per Vorauskasse, PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte zu bitten